„Märchen geht immer!“ - ein Workshop zum spielerischen Einstieg in die Welt des Musicals für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren.

 Jede Zivilisation ist geprägt von den Geschichten, die man sich in ihr erzählt. Soll heißen: Märchen. Egal, ob Mythen über Drachen und Krieger, Prinzessinnen und Prinzen, Zauber und Geheimnisse - jede und jeder von uns kennt eine Vielzahl dieser Geschichten, die uns schon von Kindheit an etwas darüber erzählen, wer wir sind und wie unsere Welt funktioniert – oder zumindest scheint es so.
Gemeinsam wollen wir die klassischen Märchen mit ihren teilweise etwas angestaubten Rollen, Klischees und Weltbildern etwas durchschütteln – mit viel Ausprobieren, eigenen Ideen und viel Musik, Gesang und Tanz. Denn: Märchen geht immer, aber muss Märchen immer gleich Märchen sein?

Der Workshop findet am 10. Juli von 11-15 Uhr OpenAir beim Jahrmarkttheater in Bostelwiebeck statt.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Um Anmeldung wird gebeten unter karten@jahrmarkttheater.de und unter 05807 / 97 99 71
Der Workshop findet mit einer gemeinsamen Pause statt. Wir schmieren ein Brötchen und kochen Hagebuttentee, weitere Verpflegung bringt gerne mit. 

Kristin Norvilas ist Schauspieler*in und Musicaldarstellerin. Sie hat in den letzten Jahren mehrfach beim Jahrmarkttheater gespielt und war darüber hinaus unter anderem im SchmidtTIVOLI Theater Hamburg, im Altonaer Theater und bei Tourneemusicalproduktionen (unter anderem „Yakari“) engagiert.

Infos
Alle Veranstaltungen finden unter den jeweils geltenden Coronabedingungen Open Air in Bostelwiebeck oder im Internet statt. Aktuelles immer hier.

Die aktuelle Corona Verordnung erlaubt grundsätzlich Open Air Theater. Auch die Veranstaltung im Theater am 13. August (Das Flüstern) darf stattfinden. Das Publikum braucht momentan keinen Coronatest, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Beim Betreten des Geländes muss eine Mund/Nasenbedeckung getragen werden, aber am Platz darf diese abgenommen werden. Die allgemein gültigen Abstands- und Hygieneregeln müssen überall auf dem Gelände eingehalten werden. (Stand 2. Juni 2021)
Alle Veranstaltungen beim 'Zeltplatz der Zivilisation' finden unter freiem Himmel statt und müssen bei Regen leider ausfallen. Nur 'Das Flüstern' findet im Theater statt.
Stühle sind für alle ausreichend vorhanden.
Bier, Wein, Sekt und Softdrinks gibt es mit Abstand im Blauwagen.
Hunde können leider nicht mitgucken.

Vielen Dank für die Unterstützung an die Freiwillige Feuerwehr Eddelstorf, die Gemeinde Altenmedingen und alle Nachbar:innen in Bostelwiebeck.

gefördert von:


„Märchen geht immer!“ - ein Workshop zum spielerischen Einstieg in die Welt des Musicals für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren.

 Jede Zivilisation ist geprägt von den Geschichten, die man sich in ihr erzählt. Soll heißen: Märchen. Egal, ob Mythen über Drachen und Krieger, Prinzessinnen und Prinzen, Zauber und Geheimnisse - jede und jeder von uns kennt eine Vielzahl dieser Geschichten, die uns schon von Kindheit an etwas darüber erzählen, wer wir sind und wie unsere Welt funktioniert – oder zumindest scheint es so.
Gemeinsam wollen wir die klassischen Märchen mit ihren teilweise etwas angestaubten Rollen, Klischees und Weltbildern etwas durchschütteln – mit viel Ausprobieren, eigenen Ideen und viel Musik, Gesang und Tanz. Denn: Märchen geht immer, aber muss Märchen immer gleich Märchen sein?

Der Workshop findet am 10. Juli von 11-15 Uhr OpenAir beim Jahrmarkttheater in Bostelwiebeck statt.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Um Anmeldung wird gebeten unter karten@jahrmarkttheater.de und unter 05807 / 97 99 71
Der Workshop findet mit einer gemeinsamen Pause statt. Wir schmieren ein Brötchen und kochen Hagebuttentee, weitere Verpflegung bringt gerne mit. 

Kristin Norvilas ist Schauspieler*in und Musicaldarstellerin. Sie hat in den letzten Jahren mehrfach beim Jahrmarkttheater gespielt und war darüber hinaus unter anderem im SchmidtTIVOLI Theater Hamburg, im Altonaer Theater und bei Tourneemusicalproduktionen (unter anderem „Yakari“) engagiert.

Infos
Alle Veranstaltungen finden unter den jeweils geltenden Coronabedingungen Open Air in Bostelwiebeck oder im Internet statt. Aktuelles immer hier.

Die aktuelle Corona Verordnung erlaubt grundsätzlich Open Air Theater. Auch die Veranstaltung im Theater am 13. August (Das Flüstern) darf stattfinden. Das Publikum braucht momentan keinen Coronatest, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Beim Betreten des Geländes muss eine Mund/Nasenbedeckung getragen werden, aber am Platz darf diese abgenommen werden. Die allgemein gültigen Abstands- und Hygieneregeln müssen überall auf dem Gelände eingehalten werden. (Stand 2. Juni 2021)
Alle Veranstaltungen beim 'Zeltplatz der Zivilisation' finden unter freiem Himmel statt und müssen bei Regen leider ausfallen. Nur 'Das Flüstern' findet im Theater statt.
Stühle sind für alle ausreichend vorhanden.
Bier, Wein, Sekt und Softdrinks gibt es mit Abstand im Blauwagen.
Hunde können leider nicht mitgucken.

Vielen Dank für die Unterstützung an die Freiwillige Feuerwehr Eddelstorf, die Gemeinde Altenmedingen und alle Nachbar:innen in Bostelwiebeck.

gefördert von: